Zeichen der Eifersucht bei Männern

Überblick

Das Verständnis der eifersüchtigen Gefühle und Verhaltensweisen in deinem Freund hilft dir, auf dich aufzupassen. Eifersucht kann in einem Mann anwesend sein, wenn er von dem Gedanken bedroht wird, dich zu verlieren, seine Angst vor Verlust kann in irgendeiner Art von Unsicherheit in sich selbst oder in der Beziehung verwurzelt sein. In liebenden Beziehungen vertrauen sich die Partner gegenseitig und erlauben einander die Freiheit, die Erfüllung ihres wahren Charakter-eifersüchtigen Verhaltens zu verfolgen, und das zeigt eine Fähigkeit zum Missbrauch.

Vorwürfe

Eifersucht entsteht in Angst und Angst. Wenn ein Mann in der Beziehung anfällig ist, wird er wahrscheinlich in einer anklagenden Weise handeln, um sich vor jeglicher Möglichkeit zu schützen, verletzt zu werden. Wenn ein Mann fühlt sich anfällig für kraftlos in das Ergebnis der Möglichkeit Ihrer Handlungen, eifersüchtiges Verhalten treibt ihn, um Sie mit unbegründeten Anschuldigungen konfrontieren. Seine Eifersucht kann oft eine Projektion seiner eigenen Besorgnis sein, wenn man die Beziehung vertraut. Männer, die eifersüchtiges Verhalten ausstellen, bezahlen Frauen mit unbegründeten Behauptungen, Versuche zu versuchen, andere Männer anzuziehen und anderen Menschen Vorrang einzuräumen. Eifersüchtige Männer wollen ständige Beruhigung, dass die Interessen ihrer Partner nur in ihnen liegen.

Besitz

Behandeln Sie, als ob Sie einer seiner Besitztümer sind, zeigt, dass die Eifersucht Ihres Mannes ein Warnzeichen für die Fähigkeit zum missbräuchlichen Verhalten sein kann. Wenn Sie kontrollieren Verhalten Verhalten in einem Mann zu beobachten, kann es eine erste Quelle der Meinungsverschiedenheit und Konflikt innerhalb der Beziehung, wie Sie für die Achtung Ihrer persönlichen Freiheit zu kämpfen. Aber das Besitzverhalten kann auch zu einem bedrohlicheren Verhalten führen. Achten Sie auf die gefährlichen Signale des Besitzes – wenn ein Mann Ihnen sagt, wie man sich anzieht, kontrolliert Ihr Geld und Transport, entscheidet, welche Freunde Sie assoziieren können und wie oft können Sie das Haus verlassen.

Isolierung

Männer, die durch eifersüchtiges Verhalten motiviert sind, wollen Frauen für sich alleine, das heißt, sie wollen ihre Partner nicht mit jemandem teilen, auch Familie und Freunde. Ein kontrollierender Mann glaubt oft, dass Ihre Assoziation mit anderen dazu führen kann, dass Sie sich gegen ihn wenden, also stellt er die Vorgaben auf Ihren Kontakt mit anderen, vor allem diejenigen, die die größte Bedrohung darstellen – andere Männer. Durch die Isolierung von Ihnen, behält er die Macht, um Bedingungen auf, wo und wann Sie mit anderen zu sozialisieren. Wenn du dich in Abgeschiedenheit hältst, muss er sich keine Sorgen um dich machen, die ihn verlassen oder von anderen Männern verführt werden. Er hat, was er will – du, alles für sich.