Die besten Akne-Behandlungen für Pre-Teens

Überblick

Die amerikanische Akademie der Dermatologie berichtet, dass 85 Prozent der Jugendlichen leiden an Akne jedes Jahr. Der Körper produziert natürlich Öl namens Talg, das Ihre Haut und Haare schmieren soll. Überschüssiges Talg und tote Hautzellen führen zu verstopften Poren, und wenn sie infiziert werden, kommt Akne. Hormonale Veränderungen sind einer der Faktoren, die zur Entstehung von überschüssigem Talg führen, und deshalb ist Akne am häufigsten bei Jugendlichen. Leider gibt es keinen garantierten Weg, um Akne zu verhindern, aber immer Ihre pre-teen begann auf eine regelmäßige Reinigung Regime wird dazu beitragen, halten seine Haut so gesund wie möglich durch diese Änderung.

Reinigungsregime

Das Regime sollte sanftes Waschen von Gesicht, Hals und Akne-anfälligen Bereichen zweimal täglich, einmal am Morgen und vor dem Schlafengehen. Eine milde Seife sollte verwendet und mit den Fingerspitzen aufgetragen werden, um die Haut zu feuchten. Waschen mehr als das kann die Haut reizen und übertrocknen, die mehr abgestorbene Hautzellen produziert.

OTC Topische Behandlungen

Over-the-Counter (OTC) topische Behandlungen, die Benzoylperoxid oder Salicylsäure enthalten, sind geeignete Behandlungen für Pre-Teens und Teenager, nach der Mayo Clinic. Die Behandlungen kommen in Form von Cremes, Lotionen, Gel oder Pads. Sie können diese Zutaten auch in Seifen finden, obwohl es nicht empfohlen wird, Ihr Pre-Teen mit einer behandelten Seife und einer Sekundärbehandlung zu beginnen. Dies könnte zu einer Übertrocknung der Haut führen.

Ölfreie Produkte

Erziehen Sie Ihr Vor-jugendlich, um nach ölfreien und nicht-komedogenen (non-pore verstopfenden) Produkten wie Sonnencreme und Make-up zu suchen. Die Anwendung fettiger Produkte auf Akne-anfällige Haut kann dazu beitragen, die Produktion von mehr Akne. Produkte, die den ganzen Tag getragen werden, sollten immer nachts abgewaschen werden, bevor sie zu Bett gehen. Dies verhindert, dass die Produkte in die Haut und Blätter während des Schlafens gemahlen werden.

Hände weg

Viele Jugendliche am Ende mit Gesichts-Narben als Ergebnis der Kommissionierung an ihrer Akne. Kommissionierung nur irritiert Akne weiter, oft Ausbreitung und Aufbau der Infektion anstatt zu beseitigen. Auch wenn es verlockend ist, den Druck von schmerzhaften tiefen Verunstaltungen zu lindern, wird es nur den Heilungsprozess verlängern. Darüber hinaus kann das Öl aus Ihren Händen zu den überschüssigen Ölen bereits auf der Haut hinzufügen.