Snacks für Kinder mit Verstopfungsproblemen

Überblick

Verstopfung kann bei jedem Kind auftreten und zu jeder Zeit, vor allem während der Einführung von neuen Lebensmitteln oder Töpfchen Ausbildung oder wenn die Diät — vor allem Flüssigkeitsaufnahme ändert sich. Ob Kinder an harten Stühlen vorbeifahren oder Durchfall erleiden, weil sie auf Stress stoßen, der Kampf um die Verstopfung für ein Kind zu lösen, beruht auf Pflegepersonen, die die Routine Kinderunterstützung und gesunde Ernährungsoptionen zur Verfügung stellen können, so dass Verstopfungsprobleme nicht wiederkehren. Snacks zu entlasten oder zu verhindern Verstopfung sind so wichtig wie gesunde Mahlzeiten für diese Kinder.

Hochfaser-Lebensmittel

Faser ist einer der besten Zutaten für die Verdauung und findet sich in zahlreichen Snacks, vor allem Vollkornprodukte und Früchte. Mischungen von getrockneten Rosinen, Preiselbeeren, Datteln und Aprikosen bieten den Farben Farbe und Süße an und können mit Hafer oder Popcorn kombiniert werden, um auch hochfaserige Körner zu liefern. Muffins, immer ein Leckerbissen für Kinder, kann mit Kleie gebacken werden, gewürfelte Früchte oder Gemüse und Vollkornmehl, um sicherzustellen, dass Kinder ein hohes Maß an Ballaststoffe erhalten, um zu lösen und Verstopfung zu verhindern. Frühstücksgetreide, die Haferflocken oder zerkleinerte Weizen enthalten, sind hochfaserige Lebensmittel, die im Snack Zeit mit wenig Backen gegeben werden können.

Weiche Snacks

Weil eine primäre Ursache der Verstopfung eine schlechte Flüssigkeitsaufnahme ist, können Snacks, die in flüssigen oder erweichten festen Formen bereitgestellt werden, harte Stühle verbessern. Extra Wasser ist wichtig, und Pflaumen oder Apfelsäfte bieten Flüssigkeit und Faser zur Behandlung von Verstopfung. Liquid Snacks, die verhindern, dass Verstopfung Probleme können auch Spaß, aber. Bunte Smoothies von hochfaserigen Früchten in einer kleinen Menge an Milch oder Joghurt, hausgemachte Birne oder Apfelsaucen und frische Beeren als Sirup auf Waffeln oder Muffins sind saftige und leckere Snacks für Kinder.

Dairy Alternativen

Milchprodukte, von Milch bis zu Käse-Sticks und mehr, sind ein Grundnahrungsmittel für Kinder-Mahlzeit und Snack-Zeiten. In der Tat kann ein Ungleichgewicht von Milch- und Faserzutaten in der Ernährung eines Kindes zu Verstopfungsproblemen beitragen. Zusätzlich zur Erhöhung der Faser, minimiert die Milchzufuhr durch die Bereitstellung von Wasser anstelle von Milch in Snack Zeit hilft Verstopfung. Mit Milchprodukte Alternativen, wie Hafer Milch oder Soja-Joghurt, in Rezepten oder allein als Snack bietet ähnliche Texturen und Geschmäcke wie Milchprodukte ohne Verhärtung der Hocker.

Zucker Alternativen

Zucker Snacks bieten kleine Faser oder andere gesunde Zutaten für Kinder. Selbstgemachte Snacks können mit niedrigeren Mengen Zucker hergestellt werden, dürfen aber nicht so süß wie die Kinder bevorzugen. Durch die Süßung von Backwaren oder Getränken mit natürlichen Zucker Alternativen können Kinder Snacks Spaß und gesund sein, um Verstopfung Probleme zu verhindern. Zum Beispiel, kleine Mengen an Honig in Tees oder Getreide verbessern den Geschmack, und das Hinzufügen von Apfelmus zu Muffins oder Brot bietet High-Faser, feuchte Süße. Regelmäßige Aufmerksamkeit auf Snack Zutaten wie diese hilft Pflegepersonen halten Kinder mit Verstopfung Probleme gesund.