Zeichen eines Kokainbabys

Überblick

Während der Schwangerschaft werden alle Substanzen, die die Mutter verbraucht, entweder nützlich und gefährlich, an das Kind weitergegeben. Wenn eine schwangere Frau Kokain während ihrer Schwangerschaft verbraucht, kann sich das Kind nicht richtig entwickeln. Die Beratung eines Arztes ist der ideale Weg, um festzustellen, ob ein Kind geboren wurde, süchtig nach Kokain und welche Behandlung, wenn überhaupt, ist am besten.

Niedriges Geburtsgewicht

Eine Mutter, die Kokain während der Schwangerschaft verwendet hat, kann ein Kind mit einem niedrigen Geburtsgewicht haben, nach dem Artikel “Kokainnutzung und Ihre Schwangerschaft” vom Institut für Forschung, Bildung und Ausbildung in Sucht. Kokain-Gebrauch reduziert die Menge an Sauerstoff, die an den Körper des Babys geschickt wird, was die Blutgefäße verengt. Dieser Mangel an Sauerstoff verhindert, dass Baby richtig wächst. Wenn Kokain mit anderen Medikamenten wie Zigaretten verwendet wird, kann das Geburtsgewicht des Kindes nach dem Institut für Forschung, Bildung und Ausbildung in Sucht sogar noch niedriger sein.

Reizbarkeit

Ein Kind, das geboren ist, süchtig nach Kokain kann beginnen, Symptome der Reizbarkeit über ein oder zwei Tage nach der Geburt zu zeigen. Das Baby kann nicht sofort Symptome zeigen, weil es mehrere Stunden dauert, bis das Kokain den Körper verlässt. Als das Baby beginnt, Symptome zu zeigen, geht er in den Rückzug. Ein Baby, das durch Kokainentzug geht, kann Schwierigkeiten haben, zu füttern und zu schlafen, mag unruhig erscheinen, kann Krämpfe haben und kann mehr als ein gesundes Baby für die ersten acht bis 10 Wochen nach der Geburt weinen

Geburtsfehler

Babys, die zu einer Mutter geboren sind, die Kokain während der Schwangerschaft benutzte, können mit Anomalien geboren werden, besonders wenn die Mutter des Babys Kokain regelmäßig während der Schwangerschaft verwendete. Das Baby kann einen vergrößerten Kopf nach der Geburt haben, stellt fest, die American Schwangerschaft Association in den Artikel “Verwenden illegale Street Drugs während der Schwangerschaft.” Darüber hinaus kann das Kind Schädel-, Gehirn-, Herz-, Augen-und Gesicht Anomalien, sowie Probleme mit dem Darm-Trakt und Harnwege haben.